Rollenspielzimmer im Haus Hans

Rollenspielzimmer - Heimat der Heimchen

In unserem Rollenspielzimmer haben die Kinder die Gelegenheit sich zu verkleiden, sich zu schminken oder zu frisieren. In der Puppenecke gibt es einen Spielherd, eine Wasch-maschine, einen Kühlschrank, einen Tisch mit Sitzgelegenheiten, Geschirr, einen Schrank mit Puppensachen und Puppenbetten. Mit Matrazen, Decken, Tüchern, Kissen, aber auch Kartons können die Kinder nach ihrer eigenen Phantasie bauen, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Alles darf umfunktioniert werden, unterschiedliche Rollenspiele können gleichzeitig statt-finden.
Die Ergänzungen der Spielmaterialien (Kaufmannsladen, Puppentheater, Post u.a.) ergibt sich aus den Spielideen und den Interessen der Kinder.

Die Heimchengruppe beherbergt 16 Kinder mit einer Erzieherin.