Forscher- und Entdeckerzimmer

In diesem Raum finden die Kinder verschiedene Materialien, wie z.B. Lupen, Pipetten und Reagenzgläser, Maßbänder, Sanduhren, verschiedene Waagen, Bauelemente usw. vor. Sie fordern zum ersten selbständigen Experimentieren, Probieren, Beobachten und Entdecken auf. So erfahren die Kinder einfache naturwissenschaftliche Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten und erweitern ihr Wissen. In Sachbüchern, Lexikaas und Wissensspeichern können die Kinder Antworten finden. Am Kinderarbeitsplatz können sie erste Schritte am Computer lernen. Neben Büchern, Puzzle, Regelspielen können sich die Kinder auch auf die Hochebene zurückziehen.

Die Häschengruppe beherbergt 14 Kinder mit einer Erzieherin